Mama Burnout

Erschöpfung, Kraftlosigkeit und das Gefühl, einfach nicht mehr zu können.

 

Soul meets balance.

Resilienz

Wie resiliente Frauen Krisen bewältigen und gestärkter daraus hervorgehen. 

Soul meets balance.

Unvollkommenheit

Zerbrochene Lebenspläne und Verletzungen - ein Schatz für die Seele. 

Soul meets balance.

Schuldgefühle

Genug gegrübelt. Ein gesunder Umgang mit Schuldgefühlen.

Soul meets balance.

Mama Burnout

Erschöpfung, Kraftlosigkeit und das Gefühl, einfach nicht mehr zu können.


Das sind nur einige „Symptome“, die viele berufstätige Mütter als Normalzustand kennen.
Moderne Mütter stehen unter einem viel größerem Druck als jede andere Generation zuvor. Multitasking in allen Lebensbereichen, Job und Kinder unter einen Hut bekommen, der ständige Druck und hohe Ansprüche an sich selbst „trotzdem“ alles gut und perfekt machen zu wollen, stresst und führt auf Dauer zu Mental Load, chronischer Erschöpfung oder Burnout.

 

Mütter sind aber keine Manager, die sich eine Auszeit nehmen können. Sie brauchen andere Methoden, um wieder mehr Leichtigkeit und Freude am Leben selbst zu spüren.

Webinar-Ankündigung

Unvollkommenheit

Zerbrochene Lebenspläne und Verletzungen - ein Schatz für die Seele.

 

Wenn in Japan ein wertvoller Porzellanteller zerbricht, bringt der Besitzer die Scherben zu einem Kintsugi-Meister, der dann den Teller mit Leim und Goldpulver zusammenklebt. So entsteht ein wunderschönes Kunstwerk und die Bruchstellen werden in ihrer einmaligen Schönheit inszeniert und nicht vertuscht. Aus einem Makel wird eine Tugend und das Kunstwerk bekommt eine besondere Geschichte. 

 

Wenn das schon für das Porzellangeschirr geht, warum machen wir als Menschen uns so schwer, die eigenen Fehler, Misserfolge und Niederschläge als etwas Wertvolles zu sehen? 

 

 

Blog-Beitrag

Resilienz

Wie resiliente Frauen Krisen bewältigen und gestärkter daraus hervorgehen.

Wenn Du den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr siehst, geht in den Wald!

Ein Kurs für mehr....Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Blog-Beitrag

Schuldgefühle

Genug gegrübelt. Ein gesunder Umgang mit Schuldgefühlen.


Viele Mütter machen sich sehr oft Vorwürfe, dass sie nicht gut genug als Mutter sind: "
Ich habe gereizt auf mein Kind reagiert. Was bin ich für eine schlechte Mutter!" oder "Ich schaffe es einfach nicht, den harmonischen Familienalltag, die herausfordernde Arbeit und den perfekten Haushalt unter einen Hut zu bekommen. Hast Du schon was von effizientem Zeitmanagement gehört?"

Wir Frauen sind Meisterinnen im Uns-Selbst-Schlechtmachen und dabei so richtig starke Schuldgefühle zu empfinden... 

Blog-Beitrag
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von soulyou.de

Zulassen
Ablehnen